Über uns

Body:

Ich heiße Barbara Koncsek. Ich bin 30 Jahre alt. Ich komme aus Ungarn, wo ich sowohl meine Kindheit als auch meine Schul-und Studienjahre verbracht habe. Ich studierte in Budapest Kommunikationswissenschaften und Deutsch als Fremdsprache auf pädagogischer Ebene.

Als ich ein Stipendium gewonnen habe, war ich für ein Jahr in Deutschland und dann einen Monat lang in Dubai und drei Monate auf Hawai’i. Ich bin eine Weltreisende, gerne lerne ich andere Seiten der Welt kennen. In Deutschland und auf Hawaii habe ich Fremdsprachen gelernt und auf Kinder aufgepasst. Kinderbetreuung und Unterricht sind wichtige Teile meines Lebens. Aus diesem Grund wählte ich den Beruf als Pädagogin. Ich unterrichte seit 11 Jahren Grosse und Kleine, ich habe schon Kurse sowohl für Kleinkinder in Kindergärten, und Workshops für Grosskinder in der Schule, als auch Trainings für Erwahchsene an Sprachinstituten organisiert.

Vor drei Jahren habe ich mit meiner Kollegin meinen Traum verwirklicht und einen Verein in Wien gegründet, wo wir den Kindern Sommercamps organisieren. Unsere Camps sind Jahr für Jahr erfolgreicher und immer mehr Kinder melden sich für unsere interaktive Workshops und Kurse an. Pädagogin zu sein, bedeutet für mich die Vereinbarung von Kreativität, Freiheit und Erziehung. Vor allem aber ganz viel Spass. Ich bin ein flexibler und geduldiger Mensch, der sich gerne mit Kindern beschäftigt und unterrichtet, aber gleichzeitig auch immer weiterlernt. Verantwortung und Zuverlässigkeit werden bei mir groß geschrieben.